Häuser für C. Lila

Fragen rund um Schneckenhäuser, Häutung & Hauswechsel.
Dazu alles über bekannte Krankheiten der Landeinsiedlerkrebse.
Antworten
alex-wanda
LEK-Larve Z2
Beiträge: 19
Registriert: Dienstag 30. Juni 2020, 18:09
Wohnort: Kempten / Allgäu
Landeinsiedler in Pflege: 11
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: sieben Brevimanus.
vier Rugosus
Geschlecht:

Häuser für C. Lila

Beitrag von alex-wanda »

20200803_164912.jpg
Hallo,
Ich möchte mir C. Lila bestellen.
Du, Dany, hast geschrieben, sie mögen Häuser mit länglichen Öffnungen.
Meint ihr, die wären ok ? Die Häuser sind zwischen 6 und 10 cm lang .

Liebe Grüße
Alexandra
Benutzeravatar
Dany
M-LEK
Beiträge: 2415
Registriert: Donnerstag 8. Oktober 2009, 14:35
Wohnort: Nordhessen
Landeinsiedler in Pflege: 52
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: C. brevimanus, C. clypeatus (eigene dtNZ), C. rugosus, C. violascens, C. lila, C. purpureus
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Häuser für C. Lila

Beitrag von Dany »

Ich denke, das müsste passen. Wobei ich ja auch nicht die Größe deiner zukünftigen LEKs kenne. :kugel:
Meine erste Clypie-Nachzucht
~~~~~~~~
pdf Kurzratgeber LEK-Haltung
~~~~~~~~
:OK: Bitte teilt eure Fragen und Erlebnisse mit allen im Forum! Dafür ist es schließlich da. :OK:
~~~~~~~~
Kein LEK-Support per PN!
alex-wanda
LEK-Larve Z2
Beiträge: 19
Registriert: Dienstag 30. Juni 2020, 18:09
Wohnort: Kempten / Allgäu
Landeinsiedler in Pflege: 11
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: sieben Brevimanus.
vier Rugosus
Geschlecht:

Re: Häuser für C. Lila

Beitrag von alex-wanda »

stimmt, die Größe weiß ich natürlich nicht.
Allerdings gehe ich davon aus, wenn ich sie so kurz nach dir bestelle, das sie dann aus der selben Lieferung sind.
Deine Häuser sind ja 6 - 8 cm hattest du geschrieben.
Ich lass mich überraschen.
Benutzeravatar
Dany
M-LEK
Beiträge: 2415
Registriert: Donnerstag 8. Oktober 2009, 14:35
Wohnort: Nordhessen
Landeinsiedler in Pflege: 52
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: C. brevimanus, C. clypeatus (eigene dtNZ), C. rugosus, C. violascens, C. lila, C. purpureus
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Häuser für C. Lila

Beitrag von Dany »

Ja, und ich habe jetzt auch ein paar Bilder.
Allerdings gibt es hier technische Probleme beim Übertragen. :(
Ich hoffe, bis zum Wochenende habe ich das richtige Kabel gefunden.
Meine erste Clypie-Nachzucht
~~~~~~~~
pdf Kurzratgeber LEK-Haltung
~~~~~~~~
:OK: Bitte teilt eure Fragen und Erlebnisse mit allen im Forum! Dafür ist es schließlich da. :OK:
~~~~~~~~
Kein LEK-Support per PN!
alex-wanda
LEK-Larve Z2
Beiträge: 19
Registriert: Dienstag 30. Juni 2020, 18:09
Wohnort: Kempten / Allgäu
Landeinsiedler in Pflege: 11
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: sieben Brevimanus.
vier Rugosus
Geschlecht:

Re: Häuser für C. Lila

Beitrag von alex-wanda »

wie geht es deinem schwachen Lila ? hat er es vielleicht doch noch geschafft ?
Benutzeravatar
Dany
M-LEK
Beiträge: 2415
Registriert: Donnerstag 8. Oktober 2009, 14:35
Wohnort: Nordhessen
Landeinsiedler in Pflege: 52
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: C. brevimanus, C. clypeatus (eigene dtNZ), C. rugosus, C. violascens, C. lila, C. purpureus
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Häuser für C. Lila

Beitrag von Dany »

Sieht wieder besser aus. Nach drei Tagen ohne Haus im Meerwasser, hat er sich wieder eines genommen und ist seit dem im Boden abgetaucht.
Die haben sich zu anfangs alle auf die Wasserschalen gestürzt, insbesondere Meerwasser. Offenbar gab es da ein Defizit.
Meine erste Clypie-Nachzucht
~~~~~~~~
pdf Kurzratgeber LEK-Haltung
~~~~~~~~
:OK: Bitte teilt eure Fragen und Erlebnisse mit allen im Forum! Dafür ist es schließlich da. :OK:
~~~~~~~~
Kein LEK-Support per PN!
alex-wanda
LEK-Larve Z2
Beiträge: 19
Registriert: Dienstag 30. Juni 2020, 18:09
Wohnort: Kempten / Allgäu
Landeinsiedler in Pflege: 11
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: sieben Brevimanus.
vier Rugosus
Geschlecht:

Re: Häuser für C. Lila

Beitrag von alex-wanda »

gut zu hören ! dann drücke ich dem Kleinen mal die Daumen
Antworten