Kunstpflanzen

Welches Terrarium & Einrichtung für die Landeinsiedlerkrebse?
Antworten
Benutzeravatar
MasterChief117
LEK-Larve Z2
Beiträge: 17
Registriert: Dienstag 7. April 2015, 19:42

Kunstpflanzen

Beitrag von MasterChief117 »

Hallo zusammen,

Wer hat Erfahrung mit kunstpflanzen bei den leks, da sich ja echte Pflanzen bei denen garnicht halten möchte ich aber trotzdem etwas leben da rein bringen und überlege kunstpflanzen zu besorgen. Würde mich für ein paar Tipps freuen.
Benutzeravatar
Ciscus
S-LEK
Beiträge: 816
Registriert: Dienstag 23. Juni 2009, 09:33
Wohnort: Gelsenkirchen
Landeinsiedler in Pflege: 11
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: 5 Clypeatus ,3 Violascens ,1 Brevimanus,2Rugosus
Geschlecht:

Re: Kunstpflanzen

Beitrag von Ciscus »

Ich hab meinen Kunstefeu wieder rausgenommen,fand den an der Rückwand doch nicht so toll.
Alles was ich an Kunststoffpflanzen drin hatte ,haben sie mehr oder weniger in Ruhe gelassen.
Mit ein bischen suchen findest du bestimmt ein paar Pflanzen die stabil genug sind und den Leks stand halten.
Depot,Ikea oder Action haben doch so eine Abteilung, wo man bestimmt was findet.
Benutzeravatar
Chrisi
LEK-Larve Z2
Beiträge: 13
Registriert: Sonntag 4. Oktober 2020, 15:06
Wohnort: Essen
Landeinsiedler in Pflege: 4
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: 4x Coenobita Brevimanus
(Herman, Frau Schmidt, Walter und Frau Müller)
Geschlecht:

Re: Kunstpflanzen

Beitrag von Chrisi »

Hallo,
wie Ciscus schon geschrieben hat gibt es diverse Läden in den man Kunstpflanzen kaufen kann. Auch in vielen Zooläden kann man Kunstpflanzen kaufen, meist in der Terraristik Abteilung. Allerdings sind die Pflanzen dort oft etwas teurer.

Ich persönlich habe mit Kunstpflanzen keine schlechten Erfahrung gemacht. Meine Krebse verstecken sich dahinter, klettern daran hoch usw
Vorteil die Kunstpflanzen halten eine Menge aus und begrünen das Terrarium. Ich finde sie als Alternative oder als Ergänzung nicht verkehrt.
Passt auf euch auf und bleibt gesund

Gruß Chrisi :wave:
Antworten