Artemiol Sal um Salzwasser herzustellen

Futter & Ernährung der Landeinsiedlerkrebse ist hier Thema.
Antworten
Benutzeravatar
Hermit4
LEK-Ei
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 6. April 2013, 12:36
Wohnort: bei Freiburg

Artemiol Sal um Salzwasser herzustellen

Beitrag von Hermit4 » Sonntag 21. April 2013, 14:46

Hallo, ich weiß nicht ob hier richtig bin mit meiner Frage!
Ich habe LEK`s seit ca 2 Wochen. Und man hat mir Artemiol Sal verkauft um Salzwasser herzustellen für meine Tiere! Ist das richtig?????? Heute ist mir einer gestorben. Lag das am dem Mittel? Bin grad etwas ratlos!
lg

Benutzeravatar
Dany
M-LEK
Beiträge: 2260
Registriert: Donnerstag 8. Oktober 2009, 14:35
Wohnort: Nordhessen
Landeinsiedler in Pflege: 40
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: C. brevimanus, C. clypeatus (eigene dtNZ), C. rugosus, C. violascens, C. compressus
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Beitrag von Dany » Sonntag 21. April 2013, 18:06

Das Salz kann man schon nehmen, um das Meerwasser damit herzustellen. In der angegeben Dosierung für Artemien ist es aber nicht hoch genug konzentriert. Siehe auch: Salz

Wenn du die Tiere noch nicht lange hast, ist vermutlich der Transportstress oder die Haltung bei den Zwischenhändler Mitschuld am Tod des Tieres.

Für einen richtigen Rat, müsstest du dir mal die Zeit nehmen, und die Fragen beantworten die in diesem Beitrag stehen. Dann könnte wir Fehlerquellen in deinem Terrarium ausschließen oder abstellen.
Meine erste Clypie-Nachzucht
~~~~~~~~
pdf Kurzratgeber LEK-Haltung
~~~~~~~~
:OK: Bitte teilt eure Fragen und Erlebnisse mit allen im Forum! Dafür ist es schließlich da. :OK:
~~~~~~~~
Kein LEK-Support per PN!

Benutzeravatar
Hermit4
LEK-Ei
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 6. April 2013, 12:36
Wohnort: bei Freiburg

Beitrag von Hermit4 » Sonntag 21. April 2013, 18:14

Danke für deine Antwort!
Die Tiere sind leider von dem Händler der immer wieder hier genannt wird! Ich habe sie aus einer Zoohandlung die bei ihm bestellt hatten! Als ich nach längerer Fahrt gesehen habe das die LEK`s bunte Häuschen haben war ich schon entsetzt. Aber ich wollte auch nicht mit leeren Händen (Boxen) zu meinem leeren Terrarium Heim fahren! Also hab ich 5 Stück mitgenommen! Es ist für mich nicht ganz klar was für Arten es sind! Der Verkäufer war selber etwas entsetzt wie die Tiere geliefert wurden. In einem Jutesack!!!!
Ich werde mal die Fragenliste durchgehen. Vielleicht finde ich etwas was ich noch verbessern könnte!
lg

Antworten