Eure Futter Highlights!

Futter & Ernährung der Landeinsiedlerkrebse ist hier Thema.
Benutzeravatar
Skat16
XS-LEK
Beiträge: 401
Registriert: Samstag 17. September 2005, 16:18
Wohnort: Castrop-Rauxel

Eure Futter Highlights!

Beitrag von Skat16 » Mittwoch 19. Mai 2010, 22:48

Hallo!
Ich wollte einmal Nachfragen, was das Lieblingsfutter euer Einsiedlerkrebse ist.

Meine Bestenliste lautet:
1.Fisch, Muscheln, Krill, Bachflohkrebse (eingefroren)
2.Kokosnuss
3.Banane, Apfel, Mango
4.Algen (getrocknete in Plättchenform)
5.Papaya
6.Karotten
7.Sepia Schale
8.Moos und Blätter

Die unbeliebtesten Sachen sind:
1.Trocken-fertig-Futter
2.Kartoffeln
3.Nüsse
4.trocken Katzenfutter
5.Schildkrötenfutter

Wäre nett, wenn ihr euere Liste aufschreibt!

Cui Chris

Benutzeravatar
Erik
S-LEK
Beiträge: 834
Registriert: Freitag 28. August 2009, 22:46
Kontaktdaten:

Beitrag von Erik » Mittwoch 19. Mai 2010, 23:52

Süße Äpfel und Mohrrüben sind die Leibspeise, auch gekochte Nudeln würde ich dazuzählen, diese aber nur sehr sparsam verfüttern.

Was gar nicht geht sind Citrusfrüchte, bei einer Orange hat ein kurzes anticken mit dem Fühler gereicht und der Krebs ist beinahe hinten über gefallen, so schnell wollte er weg ;)

Benutzeravatar
Curlz
L-LEK
Beiträge: 7277
Registriert: Freitag 17. April 2009, 19:43
Landeinsiedler in Pflege: 40
Kontaktdaten:

Beitrag von Curlz » Donnerstag 20. Mai 2010, 00:30

Die Reihenfolge gilt bei mir ähnlcih. Bis auf die Algen. Habe bisher keine gefunden und stattdessen Spirulina als Zusatz gegeben.

Sepia Schale wirklich nur nach der Häutung.


Beliebt:
1. Fisch, rote Mückenlarven, sonstige Larven, Garnelen
2. Kokosnuss
3. Banane
4. Nüsse (Hasel-, Wal-, Erdnuss)

ab hier ändert sich das ab und an.
5. Moos / Blätter / Bromelie
6. Papaya, Karotten, Trauben
7. Mango, Apfel je nach Laune
8. Hermit Pellets (angefeuchtet)
9. diverse andere Obstsorten


Unbeliebt:
frisches rohes Fleisch (Huhn, Schwein)
Gemüse / Salat (Zucchini, Gurke, Rucola. Feldsalat, Kräuter)

ansonsten variieren die Obstsorten. Mal ist Birne bäh, mal Erdbeere, mal Himbeere... an anderen Tage mögen sie es...
Viele Grüße,

Curlz
und ihre Zwickis


Curlz Crabs Blog

Benutzeravatar
Nobbinase
M-LEK
Beiträge: 2885
Registriert: Sonntag 1. Februar 2009, 13:54
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beitrag von Nobbinase » Donnerstag 20. Mai 2010, 07:55

Bei mir sehr beliebt:
  • Reis
  • Frauenlullerkeks (diese runden weissen Reiskräcker)
  • Apfel
  • Banane
  • Birne
  • Haferflocken
  • Xaximrückwand
  • Sepiaschale
  • Ei
  • Stinte
  • Karotte (gekocht)
  • Trauben
Wird ab und an mal gerne genommen:
  • Garnele
  • Fettabschnitte vom Schnitzel
  • Honig
  • Nudeln
  • getrocknete Insekten
  • Kiwi
Unbeliebt:
  • Fleisch (Huhn, Schwein, Rind)
  • Salate aller Art
  • Lek-Trockenfutter
  • Nüsse
  • Kartoffel
Nobbi
Die voluminöse Expansion subterraner Agrarprodukte steht in
reziproker Relation zur geistigen Kapazität des Erzeugers.:schaf:

Benutzeravatar
Ciscus
S-LEK
Beiträge: 700
Registriert: Dienstag 23. Juni 2009, 09:33
Wohnort: Gelsenkirchen
Landeinsiedler in Pflege: 9
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: 4 Clypeatus ,3 Violascens ,1 Brevimanus,1 Rugosus
Geschlecht:

Beitrag von Ciscus » Donnerstag 20. Mai 2010, 09:32

Sehr beliebt : Eierschale (roh)
Möhre Apfel Reis
Banane ,Kiwi ,Kaki (überreif)
Moos ,Eichenlaub
Katzenfutter
Katzenpellets (eingeweicht)
Walnuss

Ab und zu : Haferflocken
Birne
Tomate
Fisch

Gar nicht : Rote Mückenlarven
Weintrauben
Salat
Nudeln
Frischfleisch (Rind/Schwein)
Der Jammer mit den Weltverbesserern ist,das sie nie bei sich selbst anfangen.

Benutzeravatar
Nickel
LEK-Larve Z1
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 7. April 2010, 12:03

Beitrag von Nickel » Montag 14. Juni 2010, 15:56

Mein absolutes Highlight ist Apfel, kaum ist welcher drin, kommen meine Kleinen und stürzen sich drauf^^ Manchmal sogar am Tag:redhermit:
:bang: i dont like Metal, I love it! :slayer:

Benutzeravatar
broncolaine
Megalopa
Beiträge: 102
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 15:59
Wohnort: Cuxhaven

Beitrag von broncolaine » Montag 14. Juni 2010, 18:24

Bei mir sieht es so aus:

beliebt:

-Sera crabs natural (sehr, sehr, sehr begehrt!)
-Banane
-rote Banane (hier aber doch lieber die von ZooMed, statt frische)
-Mandarienen / Orangen
-sera Wels-Chips
-alle ZooMed CrabsPellets
-die ZooMed Trockenfrüchte
-Löwenzahnblätter
-alle Sorten von Tetra FreshDelica
- Paprika

wird gefressen, aber nicht so gern:
-Fischflockenfutter
-Apfel
-Petersiele / Schnittlauch
-Nordseekrabben
-Weintrauben

wird liegengelassen:
-Schlangengurke
-frisches Fleisch (Huhn)
-Granatapfel
-getrocknete Mückenlarven
-Hühnerei

Benutzeravatar
TanteWu
XS-LEK
Beiträge: 424
Registriert: Montag 28. September 2009, 22:40
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Beitrag von TanteWu » Dienstag 15. Juni 2010, 02:54

Hallo,

meine Krabbler lieben:

Apfel (egal ob die süßen oder die sauren)
Fischfutter (Flocken & Pellets, Koifutter und Garnelenfutter)
Frisch getötete Heuschrecken (dafür kommen sie auch am Tag raus)
gekochte Nudeln
Basilikum



Weniger beliebt sind:
Banane
Katzenfutter (trocken & naß)


In den nächsten Tagen wollte ich mal Mehlwürmer anbieten - mal sehen, was die kleinen Chaoten dazu sagen?!

Liebe Grüße
Alexa

Benutzeravatar
Krisk
XS-LEK
Beiträge: 285
Registriert: Sonntag 14. Juni 2009, 20:45

Beitrag von Krisk » Dienstag 15. Juni 2010, 15:52

Hier mal meine eindrücke.

Sehr beliebt: (die renner, wenns da ist ist es gleich weg)
Kloppen die brüder sich drum! Schmeißen die schälchen um oder lecken das schälchen biltzeblank.

Insekten (Käfer,Heimschen,Grillen,Falter,Spinnen,Schnaken,Wespen )
Garnelen
Sepia
Kalmar
Pulpo
Fisch
Rote Mückenlarven (TK)
Kokosnuss
Weinblätter
Wallnuss
Haferflocken
Feigenblätter


Beliebt:

Apfel
Birne
Pfirsich
Banane
Mango
Kiwi
Bromelie
Eichenlaub
Birkenlaub
Moose/Farne
Traube
Salatgurke
Paprika
Korkrückwand
Kokoshumus
Sepia Phragmokon (Häutungsbedingt!)
Zuckerschoten
Blätter und Zweige der Hagebutte
Karottengrün


minder Beliebt: (ansehen mal kurz naschen und missachten)

Karotte (roh)
Apfelsine
Mandarine
Kartoffeln (roh)
Tomate
Lammfleisch
Rindfleisch
Schweinefleisch
Ei + Schale (gekocht)
Mu-Err Pilz
Ginsengwurzel
Buchenlaub
Erdnuss
Haselnuss
Kochbanane
Zucchini
Frucht der Hagebutte

Ihh: was will er mir da vorsetzen!
Regenwurm lebend (da hab ich angst und renn weg!) ;)
Brokkoli
Blumenkohl
Champignon

Noch zu testen demnächst wenns frisch aufm Feld wächst. Oder mir in die hände fällt...
Hollunder-Blüten/Blätter/Beeren
Bachflohkrebse frisch aus der Bach
Algen
Maiskolben
Feigenfrucht
Dattel
Lg, Krisk

Terrarium
Theorie der Scheren Druckkraft (C.Clypeatus)
Meine Alben (Stand:23.06.10)



--------------------
- 3.5.1 C. Clypeatus
- 0.1.0 C. Rugosus

Benutzeravatar
krabbe 3
LEK-Larve Z2
Beiträge: 13
Registriert: Sonntag 17. Januar 2010, 14:39

meine...

Beitrag von krabbe 3 » Samstag 10. Juli 2010, 09:05

meine essen gerne schokkoküsse bananen fisch gurken ect.:hermitsit::hermit::hermitwalk:

Benutzeravatar
shallow4
XS-LEK
Beiträge: 267
Registriert: Montag 17. August 2009, 18:45
Wohnort: Wiesmoor

Beitrag von shallow4 » Samstag 10. Juli 2010, 11:47

meine essen gerne schokkoküsse
Ich kann mir nicht vorstellen das das unbedingt gesund ist für die kleinen.
...Kohlenhydrate sind pro Stück 18g, davon 13g Zucker.
Fett 2,5g und Ballaststoffe nur 0,4g. Es wird ein Natrium-Wert von 0,03g/pro angegeben...
Inhaltsstoffe/ Zutaten
23% besteht der Schokokuss aus Schokolade, dazu kommt die Waffel und Eiweiß aus "Hühnerei-Trockeneiweiß" wie es auf der Verpackung heißt. Drin ist außerdem noch ein Glukose-Fruktose-Sirup, Feuchthaltemittel, Sorbit und Aromastoffe...
Lasse mich aber gerne des besseren belehren falls es so sein sollte..!

Benutzeravatar
Curlz
L-LEK
Beiträge: 7277
Registriert: Freitag 17. April 2009, 19:43
Landeinsiedler in Pflege: 40
Kontaktdaten:

Beitrag von Curlz » Samstag 10. Juli 2010, 19:43

krabbe 3 hat geschrieben:meine essen gerne schokkoküsse bananen fisch gurken ect.:hermitsit::hermit::hermitwalk:


Also so langsam fühle ich mich immer mehr - auf Deutsch gesagt: verarscht!

Denn keiner der Tiere wirklich mag, würde mit solchen Beiträgen zugeben, seine Tiere so dermassen unartgerecht zu halten...


Wir versuchen jedem hier zu helfen. Egal welchen Alters, Herkunft, Coleur oder sonstiges. Aber veräppeln lassen muss sich hier keiner.
Eine entsprechende Private Nachricht hast Du (und auch uns
er Administrator hubix)
Viele Grüße,

Curlz
und ihre Zwickis


Curlz Crabs Blog

Antworten