Garnelen feichtfutter für die leks

Futter & Ernährung der Landeinsiedlerkrebse ist hier Thema.
Antworten
Benutzeravatar
MasterChief117
LEK-Larve Z2
Beiträge: 16
Registriert: Dienstag 7. April 2015, 19:42

Garnelen feichtfutter für die leks

Beitrag von MasterChief117 »

Ich grüße euch,

Ich bin momentan mal dran futter auszuprobieren und bin auf garneln feucht Futter gestoßen und wollte mal fragen ob jemand damit schon erfahrung gemacht hat da es auch für krebse und wirbelte geeignet ist.
Benutzeravatar
Dany
M-LEK
Beiträge: 2403
Registriert: Donnerstag 8. Oktober 2009, 14:35
Wohnort: Nordhessen
Landeinsiedler in Pflege: 52
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: C. brevimanus, C. clypeatus (eigene dtNZ), C. rugosus, C. violascens, C. lila, C. purpureus
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Garnelen feichtfutter für die leks

Beitrag von Dany »

Vor einer Weile habe ich mal Feuchtfutter für Zierfische an die Krebse verfüttert. Manche mochten es, andere ließen es links liegen und fraßen lieber etwas anderes.
Im Grunde hilft da nur testen.
Wenn es für Krebse geeignet ist, sollte es kein Problem sein, denn da fallen LE-Krebse schließlich drunter.
Meine erste Clypie-Nachzucht
~~~~~~~~
pdf Kurzratgeber LEK-Haltung
~~~~~~~~
:OK: Bitte teilt eure Fragen und Erlebnisse mit allen im Forum! Dafür ist es schließlich da. :OK:
~~~~~~~~
Kein LEK-Support per PN!
Antworten