Bilder in Beiträge einfügen

Alte Beiträge aus diesem Bereich.
Benutzeravatar
Curlz
L-LEK
Beiträge: 7277
Registriert: Freitag 17. April 2009, 19:43
Landeinsiedler in Pflege: 40
Kontaktdaten:

Bilder in Beiträge einfügen

Beitrag von Curlz » Donnerstag 29. Oktober 2009, 13:44

Wenn Ihr Beiträge erstellt und in diese Eure Bilder hinzufügen möchtet, habt Ihr folgende Optionen:
  • als Anhang unter den Beitrag hängen
  • direkt in den Text einbinden


Bilder als Anhang


Unter dem Textfenster findet Ihr die Option "Anhänge verwalten"
Bild



Klickt Ihr auf diese Option, öffnet sich ein neues Fenster:
Bild

Mit dem Button "Durchsuchen..." (1.) könnt Ihr das gewünschte Foto auf Eurem Rechner raussuchen. Zwei auf einmal können ausgewählt werden. Mit dem Button "hochladen" (2.)werden diese dann halt hochgeladen. Es sind mehrere Möglich - bisher hatte ich bis zu 7 Bilder.


Habt Ihr mehrere Bilder können, wie gesagt, immer zwei ausgesucht und hochgeladen werden. Diese werden in diesem Fenster (3.) angezeigt.
Sie können bei Bedarf mit dem Button "Löschen" wieder aus der Liste entfernt werden.

Sind alle Bilder in der Liste, muss man das Fenter einfach mit "Fenster schliessen" beenden und die Bilder sind beim abspeichern dann als Anhang im Beitrag.

Welche Bildarten, Speicher- und Bildgrössen möglich sind, steht im Fenster aufgelistet.



Bilder direkt einfügen

Bilder lassen sich aber auch direkt in den Beitrag einfügen. Hier gibt es zwei Möglichkeiten.
Bei beiden muss das Bild bereits im Internet hochgeladen haben. Entweder hier bei uns in der Galerie, Eurer Homepage oder diese kostenlosen Webseiten wo man Bilder hochladen kann (Bilder Hosting).


1. Möglichkeit:
Bilder von der eigenen Homepage oder externen Webspace einfügen.

Ruft das Bild auf, kopiert die URL (je nach Anbieter gibt es versch. Optionen!)
Dann öffnet Ihr einen Beitrag, wie gewohnt. An der Stelle wo das Bild erscheinen soll, klickt Ihr auf das "Bild"-Icon.
Bild

Im dann erscheinenden Fenster fügt Ihr die URL des Bildes ein. Und bestätigt mit OK.


Das sieht dann wie folgt aus: [ externes Bild ]http://Link.des.Bildes.jpg[/IMG ] (* ohne Leerzeichen im IMG - Tag!)


Dann wie gehabt den Beitrag fertig schreiben und speichern.



2. Möglichkeit:
Eine schnelle praktische Option ist die Nutzung unserer Galerie.

Das Bild in der passenden Kategorie in unserer Galerie hochladen.


Den Beitrag verfassen und an die Stelle wo das Bild erscheinen soll, wählt Ihr im Textfeld Rahmen unten rechts den Punkt "Meine Fotos"
Bild


Dann geht ein neues Fenster auf in dem alle von Euch hochgeladenen Bilder drin sind. Mit einem Klick ;) werden die Bilder eingefügt!


Oben im Auswahlmenü gibt es nun mehrere Möglichkeiten wie Euer Bild im Beitrag erscheinen soll:
Bild


Diese sehen wie folgt aus:

Klein, Link zum Original (vergrösserbar > wird in einem neuen Fenster in Originalgrösse angezeigt)
[ externes Bild ]


Kleines Bild (nicht vergrösserbar)
[ externes Bild ]


Originalbild (In Original Grösse)
[ externes Bild ]


Thumbnail, Link zur Galerie darunter (kleines Bild, mittig mit Link zur Galerie) [ externes Bild ]
Bild in der Galerie

Original, mit Link zur Galerie darunter (Orignalgrösse, mittig mit Link zur Galerie) [ externes Bild ]
Bild in der Galerie



.
Dateianhänge
h3.JPG
h1.JPG
h7.jpg
h6.JPG
h5.jpg
h4.JPG
Viele Grüße,

Curlz
und ihre Zwickis


Curlz Crabs Blog

Benutzeravatar
mawa
Megalopa
Beiträge: 147
Registriert: Mittwoch 3. Oktober 2007, 17:36
Wohnort: Zürich

Beitrag von mawa » Donnerstag 29. Oktober 2009, 16:15

Hallo Curlz

Vielen Dank für deine ausführliche Anleitung!!!!

wieder was dazu gelernt... :hermit:

liebe Grüsse
Manuela

Benutzeravatar
Ciscus
S-LEK
Beiträge: 700
Registriert: Dienstag 23. Juni 2009, 09:33
Wohnort: Gelsenkirchen
Landeinsiedler in Pflege: 9
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: 4 Clypeatus ,3 Violascens ,1 Brevimanus,1 Rugosus
Geschlecht:

Beitrag von Ciscus » Donnerstag 29. Oktober 2009, 20:47

Danke für die Erklärung.
Bin leider ein Computer -Dummie und hab noch ne Menge zu lernen.Villeicht klappts ja jetzt mit nem schönen Bericht plus Fotos.
Christine

Benutzeravatar
Nobbinase
M-LEK
Beiträge: 2885
Registriert: Sonntag 1. Februar 2009, 13:54
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beitrag von Nobbinase » Freitag 30. Oktober 2009, 08:19

Ja, das hast Du sehr schön und ausführlich gemacht, Curlz.
Alle Daumen hoch. :bravo:

Nobbi
Die voluminöse Expansion subterraner Agrarprodukte steht in
reziproker Relation zur geistigen Kapazität des Erzeugers.:schaf:

Benutzeravatar
Finchen
LEK-Larve Z3
Beiträge: 28
Registriert: Sonntag 13. September 2009, 13:31

Beitrag von Finchen » Samstag 7. November 2009, 17:19

Vielen Dank, Curlz,

mir geht es nämlich wie Ciscus und solche ausführlichen und anschaulichen Erklärungen helfen da unheimlich weiter.

Gesperrt