neue Landeinsiedlerkresbs Art entdeckt

Hier wird speziell über die einzelnen LEK-Arten diskutiert und ihr könnt hier Hilfen für die Artenbestimmung finden.
Antworten
Benutzeravatar
Curlz
L-LEK
Beiträge: 7277
Registriert: Freitag 17. April 2009, 19:43
Landeinsiedler in Pflege: 40
Kontaktdaten:

neue Landeinsiedlerkresbs Art entdeckt

Beitrag von Curlz » Dienstag 5. Juli 2016, 16:55

oft wurde über C cavipes diskutiert. Es gab "grüne" und "lila"-farbene. Deren Merkmale neben den Farben auch untreschiedlich sind.
oftmals wurden sie als C. purpureus - aufgrund der Farbe - oder als C. rugosus - aufgrund der dunklen Stellen an der Augenstiel Unterseite - gehalten.

Nun scheint das Rätsel gelöst.
Die "Lila" LEKs sind keine C. cavipes. Sondern C. lila.

Verwirrend ist jedoch der grüne C. lila, den ich persönlich für einen C. rugosus gehalten hätte. Gucke ich mir allerdings die Augenstiel-Form an, sieht es nicht direkt nach C. rugosus aus.

Bei uns wird es so schnell nicht zu Verwirrungen führen, da diese Art so gut wie noch nie in Detuschland aufgetaucht ist. C. cavipes sind auch mehr als rar.
Viele Grüße,

Curlz
und ihre Zwickis


Curlz Crabs Blog

Benutzeravatar
Lyshalia
Megalopa
Beiträge: 106
Registriert: Montag 14. Dezember 2015, 09:37
Wohnort: Bremen
Landeinsiedler in Pflege: 5
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: C.clypeatus, C.brevimanus, C.perlatus
Geschlecht:

Beitrag von Lyshalia » Dienstag 5. Juli 2016, 20:04

Spannend!
Am besten gleich in die Liste der Beschreibungen aufnehmen, vor allem die Unterscheidungsmerkmale zu cavipes und violascens. Ich kann mir gut vorstellen das da hin und wieder ein Tierchen im Terrarium als "cavipes" gelandet ist. Im Artikel steht ja das die Exemplare fast immer als cavipes angesprochen worden sind.

Benutzeravatar
Ines79
XS-LEK
Beiträge: 294
Registriert: Samstag 5. März 2016, 19:35
Wohnort: Hemsbach
Landeinsiedler in Pflege: 30
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: Perlatus, Clypeatus, Compressus, Rugosus, Cavipes, Violascens, Brevimanus

Beitrag von Ines79 » Mittwoch 6. Juli 2016, 09:53

Guten Morgen,
das hier habe ich zum Thema C. Lila gerade gefunden schau mal:
Coenobita lila Coenobita Species

Da gibt es jede Menge Bilder der Tiere dazu.
Lg Ines79

:wave:

Benutzeravatar
Curlz
L-LEK
Beiträge: 7277
Registriert: Freitag 17. April 2009, 19:43
Landeinsiedler in Pflege: 40
Kontaktdaten:

Beitrag von Curlz » Mittwoch 6. Juli 2016, 11:39

Damals war ich mit einer der Fotografinnen von Wild Singapour in Kontakt, eben wegen der Verwirrung bezglich der Artenbestimmung.

(Und im genannten Artikel wurden mal wieder Wild Singapour Fotos 'geklaut'... naja..)

Es gab auch schon Diskussionen mit Felix W. über 'neue' Arten. Diese 'neue' Art kam bisher nie in Deutschland oder USA vor. Sondern eher nur im Asiatischen Raum.

Bisher habe ich noch keine offiziell Bestätigung gefunden. Ist ja auch erst vor kurzem veröffentlicht worden
Viele Grüße,

Curlz
und ihre Zwickis


Curlz Crabs Blog

Antworten