Larven 2020

Vom Ei bis zum Landeinsiedlerkrebs: Alles rund um die Zucht
Benutzeravatar
Lyshalia
Megalopa
Beiträge: 228
Registriert: Montag 14. Dezember 2015, 09:37
Wohnort: Bremen
Landeinsiedler in Pflege: 6
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: C.clypeatus, C.brevimanus, C.perlatus
Geschlecht:

Re: Larven 2020

Beitrag von Lyshalia »

Meinen grössten Respekt wie weit du überhaupt gekommen bist. Irgendwann habe ich auch vor es mal zu versuchen, aber dazu komme ich aus Zeitgründen vermutlich erst wenn ich in Rente bin. :pfeif:
Alle Erfahrungen die jetzt gesammelt werden sind unschätzbar, darauf kann man aufbauen. Und wenn ich mir überlege wie wenige Larven vermutlich in der freien Wildbahn durchkommen...
Ich bin gespannt auf die nächsten Versuche.
Benutzeravatar
Ines79
XS-LEK
Beiträge: 473
Registriert: Samstag 5. März 2016, 19:35
Wohnort: Hemsbach
Landeinsiedler in Pflege: 30
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: Perlatus, Clypeatus, Compressus, Rugosus, Cavipes, Violascens, Brevimanus

Re: Larven 2020

Beitrag von Ines79 »

Mysteriös, heute lag plötzlich im kleinen Exo-Terra ein Haus an einer anderen Stelle....ich habe es bewusst noch szehen lassen, evtl. versteckt sich knirpsy nur genial...Das haus kommt ja nicht von selbst woanders hin...
Lg Ines79

:wave:
Benutzeravatar
Ciscus
S-LEK
Beiträge: 805
Registriert: Dienstag 23. Juni 2009, 09:33
Wohnort: Gelsenkirchen
Landeinsiedler in Pflege: 11
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: 5 Clypeatus ,3 Violascens ,1 Brevimanus,2Rugosus
Geschlecht:

Re: Larven 2020

Beitrag von Ciscus »

Das Leben schlägt manchmal Kapriolen.
Das wäre natürlich der Hammer....
Benutzeravatar
Ines79
XS-LEK
Beiträge: 473
Registriert: Samstag 5. März 2016, 19:35
Wohnort: Hemsbach
Landeinsiedler in Pflege: 30
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: Perlatus, Clypeatus, Compressus, Rugosus, Cavipes, Violascens, Brevimanus

Re: Larven 2020

Beitrag von Ines79 »

Guten Morgen,
erst einmal wünsche Besinnliche Festtage. Gestern habe ich wieder Violascens larven im meerwasser. Ich glaube dass es meine Jüngste Violascens Dame war. Es sind diesmal weniger Larven. Vlt weil Sie noch nicht so alt ist.
Lg Ines79

:wave:
Antworten