Hermine und ihre 5 Freunde

Haltungsberichte über Landeinsiedlerkrebse: Landeinsiedlerkrebs-Halter berichten über ihre Erfahrungen & Beobachtungen mit Landeinsiedlerkrebse.
Benutzeravatar
Curlz
L-LEK
Beiträge: 7277
Registriert: Freitag 17. April 2009, 19:43
Landeinsiedler in Pflege: 40
Kontaktdaten:

Beitrag von Curlz » Dienstag 16. August 2016, 16:31

... nun hab ich mal Zeit, dann liegen mir nur die aktuellen Fotos vor. Und da ist nur einer bei.

Hier ist einer der beiden Winzlinge, die vor kurzem noch im "Kindergarten" (Nachzucht) Terra lebten. Das Foto wurde beim Umzug ins erte Doppel-Terra gemacht. Nun ist er bei seinen Kumpels und Artgenossen.

Wenn ich mich nicht irre, ist es Mini ....

Bild

Bild


... und er ist immer noch ganz Mini!
Hier sieht man Bender, ein recht großer C. rugosus. (Hauslänge ca. 6 cm)
Bild






.
Dateianhänge
Bender-MiniMal_30072016.JPG
MiniMale30072016_2.JPG
MiniMale30072016.JPG
Viele Grüße,

Curlz
und ihre Zwickis


Curlz Crabs Blog

Benutzeravatar
Hermine13
LEK-Larve Z3
Beiträge: 34
Registriert: Dienstag 13. August 2013, 14:47
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Hermine13 » Mittwoch 17. August 2016, 09:42

Danke für die Bilder! �� Freut mich, dass es den Kleinen gut geht! Mini ist trotzdem schon groß geworden und gedeiht prächtig! ��

Benutzeravatar
Curlz
L-LEK
Beiträge: 7277
Registriert: Freitag 17. April 2009, 19:43
Landeinsiedler in Pflege: 40
Kontaktdaten:

Beitrag von Curlz » Mittwoch 17. August 2016, 10:58

:)

die anderen haben auch zugelegt, allerdings nicht viel. Sie wachsen ja auch nicht so schnell, wie z.B. C violascens.

und ich freu mich, dass es den Winzlingen gut geht und ich bibber und hoffe, dass es den anderen auch noch gut geht.
Sobald ich wen sichte, berichte ich auf jeden Fall :)
Viele Grüße,

Curlz
und ihre Zwickis


Curlz Crabs Blog

Antworten