Drei kleine LEKs, die gingen nach ....

Haltungsberichte über Landeinsiedlerkrebse: Landeinsiedlerkrebs-Halter berichten über ihre Erfahrungen & Beobachtungen mit Landeinsiedlerkrebse.
Benutzeravatar
Dany
M-LEK
Beiträge: 2113
Registriert: Donnerstag 8. Oktober 2009, 14:35
Wohnort: Nordhessen
Landeinsiedler in Pflege: 40
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: C. brevimanus, C. clypeatus (eigene dtNZ), C. rugosus, C. violascens, C. compressus
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Beitrag von Dany » Samstag 28. März 2015, 09:07

Wir hatten hier ja schon des öfteren Berichte, dass sich LEKs eigenartige Häuser aussuchen, aber einer der drei kleinen schlägt gerade dem Fass den Boden aus!

Seit ein paar Tagen läuft der so herum:

Bild

Das Turmschnecknhaus lag eigentlich nur zur Deko im Terrarium. Ich hätte nie erwartet, dass das mal einer trägt. Fast 7cm ist es lang und für den Winzling sicher nicht einfach zu händeln.

Der andere, der ebenfalls gewechselt hatte, ist ebenfalls regelmäßig zu sehen.
Hier mal beim Futtern von Streu-Kokosnuss:

Bild
Dateianhänge
P3251000.jpg
P3250999.jpg
Meine erste Clypie-Nachzucht
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Kein LEK-Support per PN!
Bitte teilt eure Fragen mit allen im Forum!

Benutzeravatar
ivel-divel
XS-LEK
Beiträge: 271
Registriert: Freitag 24. August 2012, 19:45
Wohnort: Berlin

Beitrag von ivel-divel » Sonntag 29. März 2015, 16:13

;) hahaha der sieht ja megadrollig mit seinem Haus aus. Faszinierend finde ich auch wenn sie viel zu große Häuser auswählen so das man den Krebs gar nicht sieht oder auch zu kleine und der halbe Krebs hängt raus und das obwohl bequemere Häuser zu Verfügung stehen. :hermit::hermit::hermit:
Viele liebe Grüsse an die LEK-Gemeinde


Susann und die Hauptstadt-Rabauken

:hermitwalk:



---------------------------------------------------


Gibst du auf die kleinen Dinge nicht acht wirst du Grösseres verlieren

Benutzeravatar
Dany
M-LEK
Beiträge: 2113
Registriert: Donnerstag 8. Oktober 2009, 14:35
Wohnort: Nordhessen
Landeinsiedler in Pflege: 40
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: C. brevimanus, C. clypeatus (eigene dtNZ), C. rugosus, C. violascens, C. compressus
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Beitrag von Dany » Montag 4. Mai 2015, 18:17

Heute Morgen saß der Kleine noch am Meeresbecken und eben habe ich ihn im Waldteil erwischt. :)
Der "versteckt" sich normaler Weise tagsüber in den "Klippen" am Meer.

Ha, die neue Kamera ist super! Vor allem bei extremen Nahaufnahmen. Noch näher wollte ich an den aber nicht ran.

Bild
Dateianhänge
DSCI0080.jpg
Meine erste Clypie-Nachzucht
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Kein LEK-Support per PN!
Bitte teilt eure Fragen mit allen im Forum!

Benutzeravatar
Curlz
L-LEK
Beiträge: 7277
Registriert: Freitag 17. April 2009, 19:43
Landeinsiedler in Pflege: 40
Kontaktdaten:

Beitrag von Curlz » Montag 4. Mai 2015, 18:34

Tolles Bild! :)

die kleineren der NZ halten sich bei mir auch sehr oft am "Meer" (Sand) auf. So klein wie sie sind, schaufeln sie gerne den Strand um.
Viele Grüße,

Curlz
und ihre Zwickis


Curlz Crabs Blog

Benutzeravatar
Dany
M-LEK
Beiträge: 2113
Registriert: Donnerstag 8. Oktober 2009, 14:35
Wohnort: Nordhessen
Landeinsiedler in Pflege: 40
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: C. brevimanus, C. clypeatus (eigene dtNZ), C. rugosus, C. violascens, C. compressus
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Beitrag von Dany » Montag 4. Mai 2015, 19:38

Der hängt immer zwischen den Steinen, also dem Korallengestein, welches noch oberhalb der Wasserfläche Trockenen ist. Fällt ja so gar nicht auf, wenn da zwischen dem Gestein ein Schneckenhaus heraus schaut. ;)
Meine erste Clypie-Nachzucht
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Kein LEK-Support per PN!
Bitte teilt eure Fragen mit allen im Forum!

Benutzeravatar
Dany
M-LEK
Beiträge: 2113
Registriert: Donnerstag 8. Oktober 2009, 14:35
Wohnort: Nordhessen
Landeinsiedler in Pflege: 40
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: C. brevimanus, C. clypeatus (eigene dtNZ), C. rugosus, C. violascens, C. compressus
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Beitrag von Dany » Sonntag 10. Mai 2015, 09:02

Kurzer Rückblick:

Anfang 2011 kaufte ich meine ersten Violascens, wovon ich damals folgendes nettes Bild machte:

Bild

Gestern Abend, sah ich ein Haus herumlaufen, dass mir verdächtig bekannt vorkam:

Bild

Da hat sich also einer der drei Kleinen schon ein Haus geschnappt mit dem damals die gekauften zu mir kamen. :D
Genauer gesagt ist es exakt das Haus, dass ich damals links in der Hand hielt.
Dateianhänge
DSCI0100.jpg
Meine erste Clypie-Nachzucht
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Kein LEK-Support per PN!
Bitte teilt eure Fragen mit allen im Forum!

Benutzeravatar
Dany
M-LEK
Beiträge: 2113
Registriert: Donnerstag 8. Oktober 2009, 14:35
Wohnort: Nordhessen
Landeinsiedler in Pflege: 40
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: C. brevimanus, C. clypeatus (eigene dtNZ), C. rugosus, C. violascens, C. compressus
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Beitrag von Dany » Mittwoch 1. Juli 2015, 11:23

Na, wer hat wohl am 28.06. kurz nach Mitternacht den Strand unsicher gemacht?

Bild

Der dritte war zeitgleich im Wald unterwegs, ließ sich aber nicht ablichten.
Dateianhänge
DSCI0590.jpg
Meine erste Clypie-Nachzucht
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Kein LEK-Support per PN!
Bitte teilt eure Fragen mit allen im Forum!

Benutzeravatar
Curlz
L-LEK
Beiträge: 7277
Registriert: Freitag 17. April 2009, 19:43
Landeinsiedler in Pflege: 40
Kontaktdaten:

Beitrag von Curlz » Mittwoch 1. Juli 2015, 11:50

meine Babies :)

Danke für das Update!
Viele Grüße,

Curlz
und ihre Zwickis


Curlz Crabs Blog

Benutzeravatar
FCH-Fischkopp
LEK-Ei
Beiträge: 0
Registriert: Samstag 27. Juni 2015, 12:13
Kontaktdaten:

Beitrag von FCH-Fischkopp » Freitag 3. Juli 2015, 09:01

Ich habe leider keinen Meer Bereich im meinen Haus.








samsung galaxy note edge tasche
Seite für die Handyhülle Handytasche Schutzfolie hülle für iphone 6 und iphone 6 plus

Benutzeravatar
Dany
M-LEK
Beiträge: 2113
Registriert: Donnerstag 8. Oktober 2009, 14:35
Wohnort: Nordhessen
Landeinsiedler in Pflege: 40
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: C. brevimanus, C. clypeatus (eigene dtNZ), C. rugosus, C. violascens, C. compressus
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Beitrag von Dany » Samstag 29. August 2015, 16:14

Kurzer Schnappschuss, den ich eben vor wenigen Minuten gemacht habe.
Zwei der Racker saßen nämlich am "Meer".

Bild

Besonders interessant finde ich ja die Hauswahl. Der eine hat das Haus in dem damals einer meiner allerersten drei LEKs (Clypies) hier ankam und der andere hat eines von meinen ersten drei Violas. *g*
Man, waren die damals echt so klein??? Wenn ich mir die ehemaligen Besitzer der Häuser heute so anschaue,... Ich habe da so eine Ahnung, wie groß diese "Kleinen" in 4-5 Jahren sind. :hui:
Dateianhänge
DSCI0861.jpg
Meine erste Clypie-Nachzucht
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Kein LEK-Support per PN!
Bitte teilt eure Fragen mit allen im Forum!

Benutzeravatar
Dany
M-LEK
Beiträge: 2113
Registriert: Donnerstag 8. Oktober 2009, 14:35
Wohnort: Nordhessen
Landeinsiedler in Pflege: 40
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: C. brevimanus, C. clypeatus (eigene dtNZ), C. rugosus, C. violascens, C. compressus
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Beitrag von Dany » Samstag 29. August 2015, 19:43

Ha, der dritte war eben im Waldteil unterwegs. Als ich das andere Bild machte, saß er noch ungünstig zwischen ein paar Clypies und Brevis in einem Massenversteck.
Aber eben war er so schön vorne an der Scheibe. :-)

Bild
Dateianhänge
DSCI0864.jpg
Meine erste Clypie-Nachzucht
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Kein LEK-Support per PN!
Bitte teilt eure Fragen mit allen im Forum!

Benutzeravatar
Curlz
L-LEK
Beiträge: 7277
Registriert: Freitag 17. April 2009, 19:43
Landeinsiedler in Pflege: 40
Kontaktdaten:

Beitrag von Curlz » Sonntag 30. August 2015, 01:03

<3

Die Babies werden langsam erwachsen ;) Das jugendliche Orange weicht dem blau-braunen...

Freut mich, dass es den drei gut geht!! Danke für die Bilder :)
Viele Grüße,

Curlz
und ihre Zwickis


Curlz Crabs Blog

Antworten