C. lila

Landeinsiedlerkrebse kaufen & Transport : Wo Landeinsiedlerkrebse erwerben? Wie kommt der Landeinsiedlerkrebs sicher nachhause!?
alex-wanda
LEK-Larve Z2
Beiträge: 19
Registriert: Dienstag 30. Juni 2020, 18:09
Wohnort: Kempten / Allgäu
Landeinsiedler in Pflege: 11
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: sieben Brevimanus.
vier Rugosus
Geschlecht:

C. lila

Beitrag von alex-wanda »

Hallo,
bei Interquaristik bieten sie ja C. lila an. Die würden mich ja schon sehr reizen.
Allerdings bin ich sehr skeptisch, ob es sich tatsächlich um die besagte Art handelt.
Hat von euch jemand die C. lila dort schon mal bestellt und könnte da etwas dazu sagen ?


Vielen Dank schonmal,

liebe Grüße
Alexandra
Benutzeravatar
Lyshalia
Megalopa
Beiträge: 215
Registriert: Montag 14. Dezember 2015, 09:37
Wohnort: Bremen
Landeinsiedler in Pflege: 6
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: C.clypeatus, C.brevimanus, C.perlatus, C.lila
Geschlecht:

Re: C. lila

Beitrag von Lyshalia »

Tja, das dürfte ein halber Blindflug werden, vergiss nicht das die Art erst 2016 offiziell beschrieben wurde. Daher ist es echt noch schwierig die Exemplare genau zu identifizieren. Gerade Händler sind dabei meistens nicht so kompetent (oder es ist ihnen schlicht egal), wobei auch gerade Interaquaristik nach einigen Berichten gerne einfach C.Violascens versendet, egal was du bestellt hast. :rolleyes2:
Ich will damit sagen: Du könntest wirklich C.lila bekommen, verlassen würde ich mich aber nicht darauf.
Im Idealfall würde ich immer direkt beim Händler vorbeischauen, dann kann man sich die Tiere direkt aussuchen.
Benutzeravatar
Dany
M-LEK
Beiträge: 2389
Registriert: Donnerstag 8. Oktober 2009, 14:35
Wohnort: Nordhessen
Landeinsiedler in Pflege: 52
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: C. brevimanus, C. clypeatus (eigene dtNZ), C. rugosus, C. violascens, C. lila, C. purpureus
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: C. lila

Beitrag von Dany »

Die fünf, die ich diese Woche von Interaquaristik bekommen habe, waren tatsächlich alle C. lila.
Einer schwächelt gerade etwas, der Rest sieht fit aus.

Ich werde dann demnächst die Art bei uns auch in den Beschreibungen aufnehmen.
Mittlerweile gibt es ja wissenschaftliche Texte darüber, die sie als Art bestätigen.
Und die Tiere, die ich hier haben, gehören definitiv zu keiner anderen Art die ich kenne.
Meine erste Clypie-Nachzucht
~~~~~~~~
pdf Kurzratgeber LEK-Haltung
~~~~~~~~
:OK: Bitte teilt eure Fragen und Erlebnisse mit allen im Forum! Dafür ist es schließlich da. :OK:
~~~~~~~~
Kein LEK-Support per PN!
alex-wanda
LEK-Larve Z2
Beiträge: 19
Registriert: Dienstag 30. Juni 2020, 18:09
Wohnort: Kempten / Allgäu
Landeinsiedler in Pflege: 11
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: sieben Brevimanus.
vier Rugosus
Geschlecht:

Re: C. lila

Beitrag von alex-wanda »

Danke für eure Antworten.

Tja, ich bin ja selber eher davon ausgegangen, das einem statt den Lilas , .Violascens geschickt werden könnten.
Es wundert und freut mich, das du Dany, tatsächlich die richtige Art bekommen hast.
Hast du Bilder ? :pfeif:

Nun weiss man ja noch nicht viel über C.lila . Ich bin kurz davor es zu wagen, allerdings bin ich dabei etwas nervös. Es könnte ja durchaus sein, das sie so empfindlich wie die Perlatus sind.

Anderer Seits, ist bei jedem Lek ein Risiko dabei .
Mmhhh...... was tu ich ?

Sollte ich mich dafür entscheiden, melde ich mich und berichte.

liebe Grüße
Alexandra

P.s. die Größe ist ja mit 3 bis 4 cm angegeben. Hat das bei dir so gestimmt Dany ?
Also ich gehe mal davon aus, die meinen die Länge des Hauses.
Benutzeravatar
Dany
M-LEK
Beiträge: 2389
Registriert: Donnerstag 8. Oktober 2009, 14:35
Wohnort: Nordhessen
Landeinsiedler in Pflege: 52
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: C. brevimanus, C. clypeatus (eigene dtNZ), C. rugosus, C. violascens, C. lila, C. purpureus
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: C. lila

Beitrag von Dany »

Die Größe betraf bei mir eher die Hausöffnung.
Die Schneckenhäuser die sie tragen sind Linatella caudata und Volema myristica, je an der längsten Stelle um die 6-8 cm lang.
Anscheinend mögen sie längliche Öffnungen.

Zwei Krebse haben viel zu kleiner Häuser. Ich habe schon Ersatz drin, bisher interessierten die sich aber nicht dafür.
Insgesamt sind sie recht träge. Seinen stark unter PPS zu leiden. Ich lasse sie daher möglichst in Ruhe und schaue so selten wie möglich ins Terrarium, damit sie sich erholen können. Daher gibt es noch keine Bilder.
Meine erste Clypie-Nachzucht
~~~~~~~~
pdf Kurzratgeber LEK-Haltung
~~~~~~~~
:OK: Bitte teilt eure Fragen und Erlebnisse mit allen im Forum! Dafür ist es schließlich da. :OK:
~~~~~~~~
Kein LEK-Support per PN!
alex-wanda
LEK-Larve Z2
Beiträge: 19
Registriert: Dienstag 30. Juni 2020, 18:09
Wohnort: Kempten / Allgäu
Landeinsiedler in Pflege: 11
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: sieben Brevimanus.
vier Rugosus
Geschlecht:

Re: C. lila

Beitrag von alex-wanda »

Wow, dann sind die ja doch schon recht groß .
Häuser in ähnlicher Art und auch Größe hätte ich glaub ich da.
Ach Mann, was mache ich ? mal sehen .....
Benutzeravatar
Dany
M-LEK
Beiträge: 2389
Registriert: Donnerstag 8. Oktober 2009, 14:35
Wohnort: Nordhessen
Landeinsiedler in Pflege: 52
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: C. brevimanus, C. clypeatus (eigene dtNZ), C. rugosus, C. violascens, C. lila, C. purpureus
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: C. lila

Beitrag von Dany »

Ich muss jetzt an die Arbeit. Heute Abend oder Morgen sehe ich mal zu, dass ich ein paar Bilder mache.
Der eine scheint es leider nicht zu schaffen. Bevor er in den Garten (eigener Tierfriedhof) umzieht, mache ich auf jeden Fall von dem Tier noch Bilder für die Artenbeschreibung.
Meine erste Clypie-Nachzucht
~~~~~~~~
pdf Kurzratgeber LEK-Haltung
~~~~~~~~
:OK: Bitte teilt eure Fragen und Erlebnisse mit allen im Forum! Dafür ist es schließlich da. :OK:
~~~~~~~~
Kein LEK-Support per PN!
Benutzeravatar
Ines79
XS-LEK
Beiträge: 473
Registriert: Samstag 5. März 2016, 19:35
Wohnort: Hemsbach
Landeinsiedler in Pflege: 30
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: Perlatus, Clypeatus, Compressus, Rugosus, Cavipes, Violascens, Brevimanus

Re: C. lila

Beitrag von Ines79 »

Huhu habe die Frage heute erst gelesen, ich selber habe )noch) keine c. lila aber in der FB- Gruppe Landeinsiedler krebse haben 2 unserer Mitglieder sich auch die C. lila dort abgeholt und es handelt sich auch um dessen Art. Soweit ich weiß hat sich auch das Team bei IA geändert und es ist zu hoffen das nun die Artenöeiferung auch besser klappt. Sie haben auch die Beschreibungen zum Teil angepasst unter anderem den Part der Nachzucht, dass es eben wenigen bereits gelungen ist erfolgreich Nachzuzüchten. Früher stand immer Nachzucht nicht möglich.
alex-wanda
LEK-Larve Z2
Beiträge: 19
Registriert: Dienstag 30. Juni 2020, 18:09
Wohnort: Kempten / Allgäu
Landeinsiedler in Pflege: 11
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: sieben Brevimanus.
vier Rugosus
Geschlecht:

Re: C. lila

Beitrag von alex-wanda »

Hey,

ich glaube auch, das es inzwischen bei Interquaristik besser läuft.
Bei mir leben ja auch von IA vier Brevimanus und vier Rugosus und auch da haben die Arten gestimmt.
Auch sind die Tiere gut verpackt und schnell angekommen.

Ich denke, ich werde am Wochenende drei C. Lilas bestellen. Dann wird die Bestellung am Montag bearbeitet, am Dienstag gehen die Tiere raus und Mittwoch Vormittag sind sie dann bei mir. So war es zumindest die letzten Male.

Nächste Woche habe ich zudem Urlaub und laut Wetterbericht wird es nicht so heiß ( ca. 24 Grad )
Ich bin Gespannt.

Liebe Grüße

Alexandra

P.s. ich hätte dann 11 Lekś in einem 120 x 60 x 60 Terry. Passt das oder ist das zuviel ?
Benutzeravatar
Dany
M-LEK
Beiträge: 2389
Registriert: Donnerstag 8. Oktober 2009, 14:35
Wohnort: Nordhessen
Landeinsiedler in Pflege: 52
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: C. brevimanus, C. clypeatus (eigene dtNZ), C. rugosus, C. violascens, C. lila, C. purpureus
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: C. lila

Beitrag von Dany »

Wenn deine Bestellung vor Montag Mittag eingeht, schicken sie die Tiere noch am Montag raus und sie kommen am Dienstag an.
Meine erste Clypie-Nachzucht
~~~~~~~~
pdf Kurzratgeber LEK-Haltung
~~~~~~~~
:OK: Bitte teilt eure Fragen und Erlebnisse mit allen im Forum! Dafür ist es schließlich da. :OK:
~~~~~~~~
Kein LEK-Support per PN!
alex-wanda
LEK-Larve Z2
Beiträge: 19
Registriert: Dienstag 30. Juni 2020, 18:09
Wohnort: Kempten / Allgäu
Landeinsiedler in Pflege: 11
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: sieben Brevimanus.
vier Rugosus
Geschlecht:

Re: C. lila

Beitrag von alex-wanda »

So, drei C. Lilas sind bestellt. Bin gespannt.

Dany, wie geht es deinen ?

Hat sonst noch jemand welche bestellt ? Die Angebotene Anzahl bei IA ist in der letzten Woche schnell weniger geworden.
Davor wurde länger kaum einer bestellt.
Benutzeravatar
Ines79
XS-LEK
Beiträge: 473
Registriert: Samstag 5. März 2016, 19:35
Wohnort: Hemsbach
Landeinsiedler in Pflege: 30
Welche Landeinsiedlerkrebse hast Du?: Perlatus, Clypeatus, Compressus, Rugosus, Cavipes, Violascens, Brevimanus

Re: C. lila

Beitrag von Ines79 »

Guten Morgen Zusammen,
auch ich habe mir 2 Perlatus und 3 C. lila bestellt, gingen gestern raus, wir hatten vorher mal das ganze Terra neu eingerichtet und Erde aufgefüllt. Bin gespannt Bestellung ging gestern raus also abwarten.
Antworten