Die Suche ergab 209 Treffer

von Ines79
Dienstag 11. September 2018, 12:21
Forum: Fortpflanzung und Zucht von LEKs
Thema: Neue Larven!
Antworten: 17
Zugriffe: 257

Re: Neue Larven!

Huhu Dany,
nein ich meine Grüne Algen vermutlich werden die vom Artermia- Fluid welches ich als Pufferfutter manchmal einsetzt habe hervorgerufen. (1Tropfen also denke nicht zuviel)
von Ines79
Dienstag 11. September 2018, 12:06
Forum: Fortpflanzung und Zucht von LEKs
Thema: Neue Larven!
Antworten: 17
Zugriffe: 257

Re: Neue Larven!

Hallo Dany,
wie schaut es denn bei Dir mit der Algenbildung aus? Bei meinen letzten 2 Versuchen wo ich vom tag her recht weit kam hatte ich nach 14-21 Tagen immer das Problem dass sich vermehrt Algen gebildet haben...Wie bekommt Ihr das in den Griff?
von Ines79
Samstag 8. September 2018, 15:29
Forum: Landeinsiedlerkrebse Forum
Thema: Clypi kam nackt aus dem Sand
Antworten: 11
Zugriffe: 495

Re: Clypi kam nackt aus dem Sand

Ich aktuellisiere diesen beitrag mal noch ein wenig. Die Clypidame am damals wieder aber nach einiger Zeit hatte sich Ihr zustand nochmals verschlechtert. Sie verlor noch mehr sodass Sie dann nur noch 1 Schere und 1 Bein hatte...Erneut seprarierte ich die Püppie in der Hoffnung dass Sie sich erholt....
von Ines79
Freitag 7. September 2018, 21:42
Forum: Fortpflanzung und Zucht von LEKs
Thema: Neue Larven!
Antworten: 17
Zugriffe: 257

Re: Neue Larven!

Drücke weiter die Daumen das Du wieder welche durchbekommst :D Ich kam nun 2 mal bis Tag 40 aber es wurde keine Megalopas. Und Hochwasserschaden und keiner richtigen Wohnungssanierung sind wir nun zur Schwiegermama gezogen und können aus diesem Grund auch erst mal keine Nachzuchtsversuche betreiben....
von Ines79
Donnerstag 16. August 2018, 22:18
Forum: Fortpflanzung und Zucht von LEKs
Thema: Neue Larven!
Antworten: 17
Zugriffe: 257

Werde es dennoch verfolgen, bin auch mal gespannt was meine Clypis so machen da ich seit ein Paar Monaten auch 2 Männchen zu den Weibchen habe und Hannes auch schon Weibchen verfolgt hat :D
Ansonsten habe ich weiterhin ca alle 8-12 Larven... aus dem Afrika/ Indopazifik Terra...
von Ines79
Donnerstag 31. Mai 2018, 09:22
Forum: Krankheiten, Häutung, Hauswechsel & Schneckenhäuser
Thema: Hausart
Antworten: 0
Zugriffe: 171

Hausart

Guten Morgen,
könnt Ihr mir sagen um welche Art Haus :hermit: es sich bei diesem schönen großen Violascens es sich handelt? Habe diesen Violascens am Dienstatg erhalten, der Lek ist schon sehr groß und dennoch recht Braun :D
von Ines79
Samstag 12. Mai 2018, 16:52
Forum: Fortpflanzung und Zucht von LEKs
Thema: Larven
Antworten: 12
Zugriffe: 467

Hier ein bearbeitetes Foto vom Video heute Nachmittag
von Ines79
Samstag 12. Mai 2018, 16:30
Forum: Fortpflanzung und Zucht von LEKs
Thema: Larven
Antworten: 12
Zugriffe: 467

Tag 37: Eine einzelne Larve die aber fit ist... Die Letzte einsame Larve hält sich äußerst Wacker, aber 37. und noch keine Megalopa? Seltsam, ich kann mir nur vorstellen dass im Meerbecken des großen Terras, wärend der Zeit wo ca 1/3 der Larven ca 21 Tage drin waren, vielleicht doch unbemerkt was "d...
von Ines79
Mittwoch 2. Mai 2018, 15:37
Forum: Fortpflanzung und Zucht von LEKs
Thema: Larven
Antworten: 12
Zugriffe: 467

Huhu Zusammen kurze Info :D Tag 27 der Larven: Ich sehe nur noch 2 Larven rumschwimmen, was mich wundert Sie sind immer noch nicht umgewandelt zu Megalopas...ansonsten scheinen Sie weiterin Fit zu sein :D So weit war ich dennoch noch nicht gekommen ( von der anzahl der Tage, der letzten 2 Versuche, ...
von Ines79
Mittwoch 2. Mai 2018, 14:25
Forum: LEK-Arten und Bestimmungshilfe
Thema: [Landeinsiedlerkrebs-Artenbestimmung] Bitte schaut doch mal...
Antworten: 851
Zugriffe: 265018

Hihi, danke ja das Dunkle an den Augenstielen meinte ich auch wusste nur nicht wie es "beschreiben" soll :D
von Ines79
Mittwoch 2. Mai 2018, 05:05
Forum: LEK-Arten und Bestimmungshilfe
Thema: [Landeinsiedlerkrebs-Artenbestimmung] Bitte schaut doch mal...
Antworten: 851
Zugriffe: 265018

Huhu Curlz, danke für deine Mühe erstmal :D Ja die Riffel hatten mich auch Stuzig gemacht, allerdings auch seine Färbung Braun/Blau und nicht die Typischen "einkerbungen" an den Augenstielen haben mich etwas verwirrt. Das letzte Bild des "Jungen Erwachsenen Violascens" ist auch eindeutig für mich un...
von Ines79
Dienstag 1. Mai 2018, 10:32
Forum: LEK-Arten und Bestimmungshilfe
Thema: [Landeinsiedlerkrebs-Artenbestimmung] Bitte schaut doch mal...
Antworten: 851
Zugriffe: 265018

Das andere Jungtier :D