Die Suche ergab 1940 Treffer

von Dany
Sonntag 21. März 2021, 09:28
Forum: Terrarium & Einrichtung für LEKs
Thema: Neues Terra und Fragen zur Quarantäne
Antworten: 4
Zugriffe: 1444
Geschlecht:

Re: Neues Terra und Fragen zur Quarantäne

Da gelten an sich die selben Mindestmaße, wie bei einem normalen Becken.
Schließlich leben die Tiere dort auch einige Wochen, wenn du die Quarantäne ernst nimmst.
von Dany
Donnerstag 18. März 2021, 23:31
Forum: Terrarium & Einrichtung für LEKs
Thema: Neues Terra und Fragen zur Quarantäne
Antworten: 4
Zugriffe: 1444
Geschlecht:

Re: Neues Terra und Fragen zur Quarantäne

Warte doch erst ab, bis die jetzigen Krebse wieder auftauchen und vor allem, bis die Temperaturen einen sicheren Transport zulassen.
von Dany
Donnerstag 18. März 2021, 23:29
Forum: Landeinsiedlerkrebse Forum
Thema: Verhalten meiner Rugosus
Antworten: 14
Zugriffe: 2268
Geschlecht:

Re: Verhalten meiner Rugosus

Nein, die sind harmlos und nützlich.
von Dany
Donnerstag 18. März 2021, 23:28
Forum: LEK-Arten und Bestimmungshilfe
Thema: Ist das wirklich ein Coenobita Lila?
Antworten: 3
Zugriffe: 1313
Geschlecht:

Re: Ist das wirklich ein Coenobita Lila?

Da kann ich Ciscus nur zustimmen. :OK:
von Dany
Samstag 6. März 2021, 17:21
Forum: Landeinsiedlerkrebse Forum
Thema: Verhalten meiner Rugosus
Antworten: 14
Zugriffe: 2268
Geschlecht:

Re: Verhalten meiner Rugosus

Für mich klingt das vor allem so, als hätten sie schon länger kein Meerwasser bekommen.
Wahrscheinlich werden sich dann auch einige zum Häuten zurückziehen, wenn sie nicht zu angeschlagen sind.
Ich hoffe nur, dass sie keinen Transportschaden haben, doch das wird erst die Zeit zeigen.
von Dany
Donnerstag 11. Februar 2021, 10:07
Forum: LEK-Arten und Bestimmungshilfe
Thema: Kann jemand nach diesem Foto LEK bestimmen?
Antworten: 10
Zugriffe: 1436
Geschlecht:

Re: Kann jemand nach diesem Foto LEK bestimmen?

Falls du sie dir holen möchtest und er nur die drei hat, dann nimm sie am besten alle. Für den Clypeatus ist es besser bei den beiden zu bleiben als alleine.
von Dany
Donnerstag 11. Februar 2021, 10:05
Forum: LEK-Arten und Bestimmungshilfe
Thema: Kann jemand nach diesem Foto LEK bestimmen?
Antworten: 10
Zugriffe: 1436
Geschlecht:

Re: Kann jemand nach diesem Foto LEK bestimmen?

Ein Clypeatus, der mit dem dunklen Lila und dem roten Bein.

Bei den größeren LEKs sind die nächsten Beine in der selben Farbe und sind nicht rot, also keine Clypeatus. Von der Form der Schere her sehen sie nach Brevimanus aus.
von Dany
Donnerstag 11. Februar 2021, 10:01
Forum: Terrarium & Einrichtung für LEKs
Thema: Wie kann ich das Terrarium noch verbessern?
Antworten: 13
Zugriffe: 1895
Geschlecht:

Re: Wie kann ich das Terrarium noch verbessern?

Bei diversen Discountern gibt es derzeit auch Grünpflanzen.
Die muss man nur gut durchgwässern und am mehrfach abbrausen. Am besten regelmäßig 2-3 Wochen lang, damit Pestizide und andere mögliche schädliche Stoffe, abgespült werden. Auch die Wurzeln gut reinigen und im Terrarium neu einpflanzen.
von Dany
Freitag 22. Januar 2021, 17:44
Forum: Landeinsiedlerkrebse Forum
Thema: Vergesellschaftung LEK`S mit Krabben - funktioniert das
Antworten: 6
Zugriffe: 1941
Geschlecht:

Re: Vergesellschaftung LEK`S mit Krabben - funktioniert das

Nein, keine Geosesarma. Die habe ich immer separat gehalten. Grundsätzlich sollte man bei einer Vergesellschaftung viel Platz einrechnen, damit jede Spezies ihren Bereich hat, in den sie sich zurückziehen kann. Außerdem darf es natürlich keine aggressive Krabbe sein, darunter gibt es einige Arten, d...
von Dany
Donnerstag 14. Januar 2021, 20:17
Forum: Landeinsiedlerkrebs-Forum.de
Thema: Hallo neu aus der Oberpfalz
Antworten: 2
Zugriffe: 1603
Geschlecht:

Re: Hallo neu aus der Oberpfalz

:hermitsit: Hallo und herzlich Willkommen hier im Landeinsiedlerkerbs-Forum ! :hermitwalk: Ein kleiner Tipp vorweg: Lies dich gut ein und glaub nichts einem Händler ohne hier nochmal nachgefragt zu haben. Es gibt zwar einige wenige Händler, die sich tatsächlich mit LEKs auskennen, doch leider ist da...
von Dany
Donnerstag 26. November 2020, 10:12
Forum: Fortpflanzung und Zucht von LEKs
Thema: Larven 2020
Antworten: 87
Zugriffe: 19670
Geschlecht:

Re: Larven 2020

:( :( :( Idee für den nächsten Versuch: Wenn möglich verteil die Larven kurz vor der Megalopa-Phase in mehrere Kreisel/Behälter. Oder eben, sobald sie Megalopas sind. Dann reichen ja an sich normale Behälter. Schau doch mal in Fischzucht-Foren oder Internetseiten rein, da findet man gute Anregungen,...