Die Suche ergab 782 Treffer

von Erik
Freitag 22. Juli 2016, 10:58
Forum: Fortpflanzung und Zucht von LEKs
Thema: Eier bei Coenobita clypeatus
Antworten: 41
Zugriffe: 8973

Hi, auch dieses Jahr wieder Eier, am 21.06. gesichtet, maximal 2 Tage alt. Am 21.07. Eiablage in Ablaichkiste, leider auf Landteil... Eier ins Wasser überführt, heute, 22.07., vielleicht noch drei Überlebende. Mist... Nächstes Jahr muss ich mir irgend was anderes einfallen lassen. Ein wenig frustrie...
von Erik
Samstag 13. Februar 2016, 11:08
Forum: LEK-Arten und Bestimmungshilfe
Thema: Größe bei c. brevimanus
Antworten: 3
Zugriffe: 1444

Hi,

vielleicht ganz interessant um einmal abschätzen zu können, wie groß C. brevimanus tatsächlich werden kann:

Landeinsiedlerkrebs-Forum.de

90x45 cm Grundfläche wären für einige der gezeigten Exemplare auf jeden Fall zu klein.

Grüße

Erik
von Erik
Freitag 29. Januar 2016, 21:57
Forum: Futter & Ernährung der LEKs
Thema: Kann ich helfen?
Antworten: 3
Zugriffe: 1543

Hi, getrocknete Gammarus und vor allem Sepiaschale für die Kalziumversorgung. Sepia sollte überhaupt ständig zur Verfügung stehen. Bis auf Feldsalat auf Salat verzichten, da Eisbergsalat und Co. kaum Nährstoffe enthalten. Das Futterangebot ansonsten allgemein noch erweitern, denn SO abwechslungsreic...
von Erik
Donnerstag 21. Januar 2016, 18:39
Forum: LEK-Arten und Bestimmungshilfe
Thema: [Landeinsiedlerkrebs-Artenbestimmung] Bitte schaut doch mal...
Antworten: 867
Zugriffe: 300991

Ein C. clypeatus, ja. Sieht übrigens krank aus.

Grüße

Erik
von Erik
Freitag 1. Januar 2016, 12:21
Forum: Archiv
Thema: Guten Rutsch gewünscht!
Antworten: 5
Zugriffe: 1849

Auch von mir: Frohes Neues!

Grüße

Erik
von Erik
Sonntag 27. Dezember 2015, 21:02
Forum: Futter & Ernährung der LEKs
Thema: Jeden Tag Feuchtfutter?
Antworten: 5
Zugriffe: 1755

Hi Peterchen, zunächst einmal: Landeinsiedlerkrebse brauchen kein Feuchtfutter. Mit Laub, Blüten, Obst, Gemüse, Fisch, Fleisch, Krustentieren, etc. kann man sie ausgezeichnet versorgen. Wenn du die Inhaltsstoffe dieses Feuchtfutters und die Anteilsmenge der jeweiligen Inhaltsstoffe nicht kennst, dan...
von Erik
Samstag 12. Dezember 2015, 18:30
Forum: Futter & Ernährung der LEKs
Thema: Mal etwas Abwechslung
Antworten: 1
Zugriffe: 1464

Mal etwas Abwechslung

Nicht nur was die Art des Futters angeht, sondern auch in der Art der Darreichungsweise kann man experimentieren und neue Dinge ausprobieren.
Heute gibt es daher Apfel auf Fühlerhöhe baumelnd.

Bild

Grüße

Erik
von Erik
Donnerstag 10. Dezember 2015, 17:06
Forum: LEKs in den Medien
Thema: Größe C. brevimanus
Antworten: 1
Zugriffe: 625

Größe C. brevimanus

http://www.phuketbirdwatching.com/a-col ... an-crisis/

Ein lesenswerter Artikel mit beeindruckenden Bildern von wirklich großen Coenobita brevimanus.

Grüße

Erik
von Erik
Mittwoch 9. Dezember 2015, 23:23
Forum: LEK-Arten und Bestimmungshilfe
Thema: [Landeinsiedlerkrebs-Artenbestimmung] Bitte schaut doch mal...
Antworten: 867
Zugriffe: 300991

cn0612 hat geschrieben:Echt?
Echt. Wenn es um Landeinsiedlerkrebse geht, werde ich zum Vulkanier ;)
cn0612 hat geschrieben:Ich find ihn auch ziemlich groß. Sind es nicht die kleinsten?
Deine beiden Exemplare sind weder für C. rugosus noch für C. compressus groß.

Grüße

Erik
von Erik
Mittwoch 9. Dezember 2015, 21:19
Forum: LEK-Arten und Bestimmungshilfe
Thema: [Landeinsiedlerkrebs-Artenbestimmung] Bitte schaut doch mal...
Antworten: 867
Zugriffe: 300991

Hi,

sind beide Coenobita compressus.

Grüße

Erik
von Erik
Mittwoch 9. Dezember 2015, 17:11
Forum: Krankheiten, Häutung, Hauswechsel & Schneckenhäuser
Thema: Größe neuer Schneckenhäuser
Antworten: 3
Zugriffe: 1317

Hallo,

2 mm größer ist ausreichend, vorausgesetzt das vorherige Haus war vor der Häutung nicht arg zu klein sondern passgenau.

Grüße

Erik
von Erik
Donnerstag 3. Dezember 2015, 21:37
Forum: LEK-Arten und Bestimmungshilfe
Thema: Literatur
Antworten: 13
Zugriffe: 8542

Na, da bin ich ja mal gespannt. Besonders die Beschreibungen der "unbekannteren" Arten würden mich interessieren. Kannst du hier schon sagen, um welche es sich handelt? Tja, und Werbung von Hermy/Krabsy... Na ja, steigert im Vorfeld nicht gerade meine Sympathien für das Werk, aber Werbung und Inhalt...