Die Suche ergab 454 Treffer

von Ciscus
Samstag 10. November 2018, 23:19
Forum: Fortpflanzung und Zucht von LEKs
Thema: Neue Larven!
Antworten: 53
Zugriffe: 2041
Geschlecht:

Re: Neue Larven!

Man traut seinen Augen kaum weil die so winzig sind.
Empfindet ein bischen Neid und jede Menge Respekt für die Mühe und Arbeit die du dir machst.
Glückwunsch Dany die sind der Hammer. :jubel:
von Ciscus
Sonntag 21. Oktober 2018, 15:23
Forum: Fortpflanzung und Zucht von LEKs
Thema: Neue Larven!
Antworten: 53
Zugriffe: 2041
Geschlecht:

Re: Neue Larven!

Von der Färbung her würde ich auch auf Viola-Jungtiere schließen.
So weit zu kommen ,da kannst du echt stolz drauf sein.
Einfach krasse Knirpse.... :lol:
von Ciscus
Mittwoch 17. Oktober 2018, 16:23
Forum: Fortpflanzung und Zucht von LEKs
Thema: Neue Larven!
Antworten: 53
Zugriffe: 2041
Geschlecht:

Re: Neue Larven!

Bravo.
Ich finds immer wieder Wahnsinn wieviel Leben und Kraft in den Kleinen steckt.
Daumen sind weiter gedrückt.
von Ciscus
Mittwoch 17. Oktober 2018, 15:56
Forum: LEKs kaufen & Transport
Thema: Zoo Zajac
Antworten: 6
Zugriffe: 546
Geschlecht:

Re: Zoo Zajac

Ich hab das schon mal in einem früheren Thread geschrieben. Wer sicher gehen will das Leks bei Zajac auch wirklich im Laden vorhanden sind ,sollte vorher in der Terraristikabteilung anrufen und nachfragen. Die Verkäufer sind so hilfsbereit und schauen im Terrarium nach ,ob und wie viele Tiere da sin...
von Ciscus
Dienstag 9. Oktober 2018, 13:20
Forum: Fortpflanzung und Zucht von LEKs
Thema: Neue Larven!
Antworten: 53
Zugriffe: 2041
Geschlecht:

Re: Neue Larven!

Also spannend zu beobachten und zum mitlesen ist es auf jeden Fall.
Und villeicht hast du Glück und kannst die noch fehlenden Brevimanus-Daten nachreichen weil du eben selbst welche nachzüchtest. :nicken:
Das wäre super.
von Ciscus
Dienstag 9. Oktober 2018, 13:08
Forum: Landeinsiedlerkrebse Forum
Thema: Kampfstern
Antworten: 8
Zugriffe: 454
Geschlecht:

Re: Kampfstern

Es könnte natürlich Paarungsverhalten sein. Ich habe bei meinen Krebsen aber immer nur Flirtversuche unter ihresgleichen beobachten können,sprich ein Clypy hat einen Clypy bedrängt.Ein Violascens einen anderen Violascens. Niemals, das sich ein Brevimanus z.B.an einem Rugosus "vergehen" wollte. :zuck...
von Ciscus
Montag 24. September 2018, 17:39
Forum: LEKs kaufen & Transport
Thema: Zoo Zajac
Antworten: 6
Zugriffe: 546
Geschlecht:

Re: Zoo Zajac

Fast alle meiner LEKs habe ich bei Zajac gekauft. Die Haltungsbedingungen sind soweit ok. Manchmal stimmen die Arten-Angaben am Terrarium sogar mit den Tieren drin überein. Die "gängigen"Arten : Brevimanus,Clypeatus,Rugasus,Violascens sind oft dort vorhanden.Ab und zu auch Compressus. Leider findet ...
von Ciscus
Montag 24. September 2018, 17:17
Forum: Fortpflanzung und Zucht von LEKs
Thema: Neue Larven!
Antworten: 53
Zugriffe: 2041
Geschlecht:

Re: Neue Larven!

Das ist ganz schön heftig,vor allem die Anzahl.Ich bin schon total gespannt.... :nicken:
von Ciscus
Freitag 10. August 2018, 16:57
Forum: Terrarium & Einrichtung für LEKs
Thema: Wechsel des Bodengrunds
Antworten: 6
Zugriffe: 738
Geschlecht:

Wenn sie verstorben sind ist es ja unterirdisch passiert. Das heißt außer einem leeren Gehäuse würdest du nichts mehr finden,weil der Tote für die anderen Lek als Futter gedient haben kann. Um wirklich sicher zu gehen das nix schimmeln kann würde ich weiße Asseln und Springschwänze ins Terrarium geb...
von Ciscus
Montag 2. April 2018, 20:04
Forum: LEK-Arten und Bestimmungshilfe
Thema: [Landeinsiedlerkrebs-Artenbestimmung] Bitte schaut doch mal...
Antworten: 859
Zugriffe: 268440
Geschlecht:

Mit dem auf Bild 1 tu ich michetwas schwer.
Ich würd aber bei allen dreien auf C.Clypeatus tippen
von Ciscus
Montag 12. März 2018, 20:36
Forum: Terrarium & Einrichtung für LEKs
Thema: Mitbewohner im Terra
Antworten: 2
Zugriffe: 484
Geschlecht:

Was du dir da eingeschleppt hast,kann ich so leider nicht sagen. Demnächst einfach Moos oder Steine verpackt für ein paar Stunden in die Tiefkühltruhe legen,das tötet unliebsame Gäste sicher ab.Unliebsame Tiere,die ins Auge fallen, brutal mit einer Pinzette absammeln und entfernen. Die komplette Ein...
von Ciscus
Montag 12. März 2018, 20:12
Forum: Landeinsiedlerkrebse Forum
Thema: Hygiene - Kot @ Wasserschalen
Antworten: 2
Zugriffe: 434
Geschlecht:

Kicher,meine kommen immer noch ohne Wasserspülung aus.
Sie hinterlassen alles auf der Korkröhre,da kann ich es mit ner alten Zahnbürste abfegen.