Coenobita variabilis

Beschreibung: C. variabilis

Kategorie: Rund um Landeinsiedlerkrebse, Die Landeinsiedlerkrebs-Arten

Link zu diesem Beitrag: Alles auswählen

[url=http://landeinsiedlerkrebs-forum.de/app.php/kb/viewarticle?a=65&sid=a2f09e37c6626e8e947503c7850a009a]Lexikon - Coenobita variabilis[/url]

Andere Namen: Aussie Crab, Crazy Crab, Calico Crab

Vorkommen: Australien (nördlich); nördliches Queensland

Lebensraum: 100 m und mehr vom Strand entfernt; Mangrovengebiete; sandige-steinige Gebiete; tagsüber verstecken sie sich unter Holz, Mangroven und Steinen.

Besonderheit:
können zirpende Geräusche machen
nur in Australien

Farben: hellbraun bis dunkelbraun

Aussehen: Der Körper hat eine Färbung von hellbraun bis bleiches braun. Auf dem vorderen Teil des Cephalothorax haben sie zwei große, dunkelgefärbte voneinander getrennte Flecken. Die Augenstile haben die gleiche Färbung wie der Körper und die Augen haben eine längliche Form. Die linke Schere ist größer als die Rechte Schere. Die Scheren und Beinpaare haben jeweils einen längs verlaufenden dunklen Streifen. Der Abdomen ist kurz und dick.

Schneckenhäuser:
Babylonia areolata, Phasianella solida, Valenciennes, Turbo, Tonna
cron