Coenobita spinosus

Beschreibung: C. spinosus

Kategorie: Rund um Landeinsiedlerkrebse, Die Landeinsiedlerkrebs-Arten

Link zu diesem Beitrag: Alles auswählen

[url=http://landeinsiedlerkrebs-forum.de/app.php/kb/viewarticle?a=57&sid=5db1b1698df080edbea3d06819d595b6]Lexikon - Coenobita spinosus[/url]

Andere Namen: Spinner, Spinies

Vorkommen: West-Pazifischer Ozean, Nördliche Marinen-Inseln von Micronesien , Tuamotu Insel

Lebensraum: unbekannt

Besonderheit:
gehören zu den grösseren Arten. Vermutlich ähnlich wie C. brevimanus
Vermutlich wegen dem sehr kurzen Abdomen sieht man sie in kleinen Häusern in denen sie sich nicht einziehen können. (nicht 100% bestätigt)
Sehen ‚haariger’ aus.

Farben: dunkelbraun, dunkellila, weinrot bis „rote Bohnen“ Farbe

Aussehen: Coenobita spinosus hat eine Färbung von dunkellila, weinrot bis "Rote Bohnen". Die Augenstile sind kurz und die Augen haben eine längliche Form. Die linke Schere ist ein bisschen größer als die Rechte. Der Abdomen ist sehr kurz. Coenobita spinosus können so ähnlich groß werden wie Coenobita brevimanus.

Schneckenhäuser: unbekannt
cron