Geschlechtsbestimmung

Beschreibung: Geschlechtsbestimmung

Kategorie: Rund um Landeinsiedlerkrebse

Link zu diesem Beitrag: Alles auswählen

[url=http://landeinsiedlerkrebs-forum.de/app.php/kb/viewarticle?a=21&sid=a6ceee9527b2c82d6a279b1157aba878]Lexikon - Geschlechtsbestimmung[/url]

Die Geschlechtsmerkmale bei weiblichen als auch bei männlichen Landeinsiedlerkrebsen nennt man Gonoporen.

Die weiblichen Geschlechtsmerkmale sind kreisrunde Löcher und liegen im Ansatz des 3. Beinpaares.

Die männlichen Geschlechtsmerkmale (sexual tubes) sind im Ansatz des 5. Beinpaares. Sie sehen aus wie Hodensäcke.

Da sich die Geschlechtsmerkmale sehr weit im Schneckenhaus befinden ist es nicht einfach sie zu 'sehen'. Deswegen bitte NIE den Krebs versuchen herauszuziehen.

Wenn man Glas am Terrarium hat, dann hängt doch mal Pflanzen dran. Wenn sie dann klettern hat man vielleicht Glück, dass sie sich so weit recken, dass man die 'sexual tubes' / Gonoporen sehen kann.
cron